Pünktlich zum Ende der Sommerferien machten sich drei Senioren vom SSV Planeta auf den Weg nach Pirna zur Landesmeisterschaft.

Erfreulicherweise folgten der Ausschreibung viel Sporterinnen und Sportler, so dass die Starterfelder teilweise sehr groß waren. Es war also angerichtet und die Landesmeisterschaften hatten einen würdigen Rahmen.

Umso schöner war am Ende des langen Wettkampftages der Blick auf die Ergebnisliste. In 14 Wettkämpfen waren die Planeta-Sportler am Start und konnten dabei 10 Medaillen gewinnen.

Thomas Günther krönte sich über 100 m und 200 m zum neuen Landesmeister seiner Altersklasse. Auch Cornelia Neuhäuser darf sich seit Sonntag Landesmeisterin über 100 m nennen.

Mit diesen Erlebnissen können die Sportlerinnen und Sportler positiv in die zweite Wettkampfhälfte des Jahres starten.

Ergebnisse

LM-Sen-1

LM-Sen-2

LM-Sen-3

LM-Sen-4

LM-Sen-5

  • Jan Göhler
Links